SolrQueryCompletionProxy


Ihre Suchanfrage HBZ-ID = HT019304551

Suchanfrage ändern Drucken Speichern Versenden Exportieren

Katalog (1/1)

Franz Wernekinck als Botaniker, besonders als Florist des Münsterlandes, 2. Mitteilung

Personen: Schulz, August
Erscheinungsort, Verlag: Münster, Regensberg
Jahr: 1916

 

in die Merkliste

Signatur
Fußnoten
Mediennummer
Zweigstelle
Status QR-Code
Hs 1020
Bestellung u. Benutzung nur im Handschr.-LS . - Enthält 3 Schriften in einem Band . - Provenienz: Stempel "Städt. Bibliothek Für Heimatkunde Bielefeld" (durchgestrichen) ; Stempel "Professor Dr. Zickgraf, Bielefeld, Reichspoststr. 12" [1907/08 antiquarisch erworben] . - Akz.Nr.: 1917 G 7 [Zugangsbuch Kriegsverlust]. - Alte Signatur: Cod. 1020. - Zu Schrift Nr. 3 (Handschrift Franz Wernekinck): durchschossenes Exemplar, S. 1, 2, 6, 157, 158, 172-176 unbeschriftet. Mit auf S. 5 eingeklebtem Zeitungsausschnitt von 1820, den Nekrolog von Friedrich Christian von Forkenbeck, dem Widmungsempfänger. - Mit hs. Anmerkungen. - Lit.: Kaja, Hans: Franz Wernekinck – Arzt und Botaniker (1764-1839) und seine Pflanzenbilder aus dem Münsterland. Münster 1995. S. 90-92. -
6-00480322-2
Zentralbibliothek / Handschriften-Magazin
nicht ausleihbar
QR-Code
QR-Code